Dirty Knickers!

Briten wechseln Unterwäsche nicht so oft

Beim Wechseln ihrer Unterwäsche neigen die Briten nach einer neuen Studie keineswegs zu übertriebenem Eifer. Nach einer Analyse der Universität Manchester, die heute veröffentlicht wurde, tragen zehn Prozent der Briten ihre Unterhose drei Tage in Folge.

Fünf Prozent der Befragten gaben sogar zu, die Hosen umzudrehen, um sie einen Tag länger anbehalten zu können. Vielfach wird auch Parfum verwendet, damit die Wäsche besser riecht.

Die Studie wurde von der Marketing-Expertin Gaynor Lea-Greenwood erstellt. “Wir scheinen einige merkwürdige Ideen zu haben, was die Sauberkeit betrifft”, sagte die Engländerin über ihre Landsleute.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s